Kiefergelenksbehandlung - Craniomandibuläre Disfunktion

Viele Patienten werden mit immer wiederkehrenden Kopfschmerzen oder Schmerzen im Hals-Schulter-Bereich von Arzt zu Arzt geschickt, ohne dass eine Linderung eintritt. Wer aber weiß, dass diese Beschwerden auch von Kieferproblemen herrühren können?
Vorwiegend Anhänger der ganzheitlichen Medizin haben in den letzten Jahren erforscht, dass Zahn- und Kieferfehlstellungen weitreichende Auswirkungen auf den ganzen Körper haben können. Denn der Kiefer- und Mundbereich steht in direktem Zusammenhang mit den Muskeln und Gelenken im Hals-, Rücken- und Beckenbereich.

Die CranioMandibüläre Dysfunktionstherapie (kurz CMD) bezeichnet eine Funktionsstörung im Kauapparat. Dabei kann es sich einerseits um eine Störung der Funktion handeln – sie ist also muskelbedingt. Oder es liegt eine Störung der Struktur vor – dabei spielen Beeinträchtigungen in Kapseln, Bändern oder dem Kiefergelenk eine Rolle. Auch Stress als Ursache für Funktionsstörungen des Kiefers stellt heutzutage leider keine Seltenheit mehr dar.

Therapie

Angesichts der direkten Verbindung zwischen den einzelnen Organsystemen des Körpers muss es sich bei der Behandlung von Kiefergelenkbeschwerden um eine ganzheitliche Lösung handeln!

Als Grundlage wird ein individuell auf die Funktionsstörungen und Beschwerden des einzelnen Patienten zugeschnittener Therapieplan aufgestellt. Die Therapie umfasst zunächst eine manuelle Entspannung durch Dehn- und Drucktechniken der Muskulatur des Kiefergelenk. Außerdem beinhaltet die Therapie Übungen zur Kräftigung und Verbesserung der Koordination der Muskulatur. Ebenfalls wird der Kapsel- und Bandapparat des Kiefergelenks gedehnt und mobilisiert.

Zusätzlich werden Ganzkörperentspannungstechniken im Zuge der ganzheitlichen Heilung angewandt. Diese Kombination gewährleistet die Rückkehr zum Gleichgewicht zwischen den zusammenhängenden Systemen des Organismus und letztendlich die Heilung Ihrer Beschwerden.

 

 

Terminvereinbarung

physio & spirit 


Nonnenhorner Str. 14
88142 Wasserburg (Bodensee)

 

Rufen Sie uns an:

Telefon:

+49 (0) 8382 / 504 16 26

Mobil:

+49 (0) 152 / 539 82 419